0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

  •  +48 58 741 72 00

Product was successfully added to your shopping cart.

Der Rücktritt vom Vertrag

6.2. Der Rücktritt vom Vertrag

6.2.1. Gemäß der 30 Verbraucher Rights Act Mai 2014 (Gesetzblatt 24. Juni 2014, Abschnitt 827), der Kunde eine natürliche Person ist, die eine Vereinbarung schließt mit 
der Unternehmer , die nicht direkt zu wirtschaftlichen oder beruflichen Tätigkeit zusammenhängt, die eine Vereinbarung von Remote - Standort und außerhalb Unternehmensstandort
abgeschlossen hat das Recht auf
 innerhalb von 14 Tagen von diesem Vertrag zurücktreten , ohne Angabe von Gründen und ohne Kosten zu geben. Wenn der Kunde entschied sich
für die Art und Weise der Produktlieferung andere als die günstigste Versandoption
 vom Verkäufer angeboten wird , dann ist der Verkäufer verpflichtet , dem Kunden Auslagen
in Höhe zurückkehren zu den billigsten Versandoption
 , die zum Zeitpunkt der Bestellung entspricht.

6.2.2. Die Wartezeit wird nach 14 Tagen ab dem Tag enden , an dem der Kunde erwirbt oder ein Dritter , der nicht dem Träger und durch den Kunden akquiriert angegeben, 
physischen Besitz des Produkts.

6.2.3. Um die Ausübung des Widerrufsrechts, sollte sich der Kunde an den Verkäufer über getroffene Entscheidung. Der Kunde kann das Anmeldeformular der Rücktritt vom Vertrag
verwenden.
 Das Anmeldeformular zu verwenden ist nicht zwingend erforderlich.

6.2.4. Im Fall , wenn der Kunde bar bezahlt, wird vorgeschlagen , dass die Erklärung Form Rücktritt vom Vertrag sollte Bankkontonummer , wo das Geld zählen 
wird übertragen.

6.2.5. Der Rücktritt vom Vertrag kann auf alle Produkte angewendet werden , bestellt oder deren Teile.

6.2.6. Zur Wahrung der Frist des Widerrufs erfüllen , vom Vertrag ist es lediglich erforderlich , die Erklärung als Rücktritt vom Vertrag zu senden , bevor die Widerrufsfrist abgelaufen ist .

6.2.7. Der Verkäufer stellt die Möglichkeit der Abgabe der Erklärung Form Rücktritt vom Vertrag durch den Kunden per E - Mail: info@hpcontrol.de Fax: +48 58 741 72 23 
oder senden an: DIGINET Sebastian Bójczuk, Cicha 26 83-000, Praust POLEN - vorgeschlagen Anmerkung "Rücktritt vom Vertrag". Der Verkäufer sendet sofort 
E - Mail bestätigt , dass der Brief empfangen wurde.

6.2.8. Im Falle des Rücktritts vom Vertrag, der über Kaufvertrag beschrieben wird , wird als nicht ausgeführt werden.

6.2.9. Der Verkäufer, nicht später als 14 Tage ab dem Tag , dass ein Rücktritt vom Vertrag eingegangen ist , erstattet dem Kunden alle Zahlungen von Kunden erhalten 
einschließlich der Kosten der Lieferung (nach Punkt 6.2.1.). Der Verkäufer kann die Erstattung auszusetzen , bis das Produkt empfangen zurück.

6.2.10 Der Kunde deckt alle Kosten der Dinge als Rücktritt vom Vertrag , dh die Kosten für Verpackung und Versand zurück.

6.2.11. Der Verkäufer erstattet mit den gleichen Mitteln, die von den Kunden für die erste Transaktion verwendet wurden. Im Fall bezahlt der Kunde für das Produkt auf Lieferung, 
der Kunde sollte akzeptieren das Geld auf Bankkonto in der Erklärung Form Rücktritt vom Vertrag einbezogen erhalten.

6.2.12. Der Kunde ist verpflichtet , das Produkt sofort an den Verkäufer zurück, aber nicht später als 14 Tage ab dem Tag der Rücktritt vom Vertrag. Die Frist ist eingehalten 
wenn der Kunde die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksendet ist abgelaufen. Das Produkt , das von den Kunden zurückgeschickt wird , sollte alle Zubehörteile enthalten und 
Dokumente zum Zeitpunkt des Verkaufs an Adresse ausgegeben: DIGINET Sebastian Bójczuk, 26 Cicha, 83-000 Praust Polen. Das Produkt ist mit allen Leistungen zurückzuge 
und Boni , die an den Kunden gegeben wurden , während Kauf.

6.2.13. Der Kunde ist dafür verantwortlich , den Wert des Produkts zu reduzieren , indem sie über den Weg mit ihm gemeint ist , verwendet werden. Zum Beispiel: dirty Produkt, 
Montagemarkierungen usw.
 Mangel an original box, Ausrüstung, Zubehör und Dokumentation. Der Verkäufer hat das Recht , dem Kunden zusätzliche Kosten durch Verringerung 
des Wertes des Produkts zu berechnen.

6.2.14. Der Kunde hat kein Recht , vom Vertrag zurückzutreten , wenn (I) das Thema audiovisuelle Aufzeichnungen oder Computer in einer versiegelten Packung geliefert Programme 
und das Paket geöffnet war nach der Entbindung, (II) die Vereinbarung betrifft Zeitungszustellung, außer Abonnement.

Contact Us